Apfelweinseminar

Wann: Zurück zum Kalender » 16. August 2014 @ 16:00 - 19:00
Wo: Seminarraum Baumschule Rinn
Heuchelheimer Straße 129
35398 Gießen
Deutschland
Karte anzeigen
Preis: 14 €, ermäßigter Preis für Mitglieder der AOR und deren Mitgliedsvereinen: 7 €
Kontakt: Wolfgang Zeibig
info@obstwiesenroute-giessen.de
Kategorien:
Teilnahme der AOR LK Gi
Veranstalter AOR LK Gi

Apfelweinseminar der AOR mit dem Referenten Michael Geier.

Mit dem Referenten Michael Geier konnten wir einen besonderen Fachmann in Sachen Apfelweinkelterei gewinnen. Denn er kann Ihnen nicht nur die Grundlagen des Apfelweinkelterns ebenso unterhaltsam wie fundiert vermitteln, auch Spezialitäten wie Apfelsecco, Apfelessig und Apfelsherry gehören zu seinen Wissensgebieten.

Zu dem Seminar sind daher ebenso Interessierte, Anfänger wie auch Fortgeschrittene herzlich eingeladen.

Teilnahmepreis: 14 €
Reduziert für Mitglieder der AOR sowie ihrer Mitgliedsvereine (u.a. zahlreiche OGVs des Landkreises Gießen): 7 €

Die Themenschwerpunkte können nach den Wünschen der Teilnehmer gesetzt werden. Unter dem Motto “Von der Streuobstwiese bis zum Apfelwein” gibt es eine Vielfalt an Themen. Z.B:

  1. Bedeutung der Pflege alter Streuobstbäume
  2. Wichtige alte Apfelsorten für´s Stöffche
  3. Streuobstwiesen als immer wichtiger Lebensraum („Hot Spot“)
  4. Die richtigen Sorten zum richtigen Zeitpunkt ernten
  5. Bedeutung der Sauberkeit beim Ernten und Verarbeiten
  6. Verschiedene Keltertechniken für Hobby-Kelterer
  7. Die Gärung: Enzym-Kunde: Spezifitäten / Folgen für die Praxis
  8. Gärungs-Berechnungen / Folgen für die Praxis
  9. Mostgewicht-Bestimmung mit Oechsle-Waage / Vergleich Refraktometer
  10. Säure-Bestimung mit Blaulauge /Funktion der Säuren für den Apfelwein
  11. Vergleich versch. Hefen für Hobby-Kelterer (Wild-, Bäcker-, Kalt-, Flüssig-, Trocken-Hefe)
  12. Most-Behandlung / Gärungsbeobachtung / Enzyme / Nährsalz
  13. Vergleich versch. Gärgefäße / -Aufsätze
  14. Gärung stoppen / Umgärung / „Von der Hefe nehmen“
  15. Schwefeln: Material, Bestimmungen…
  16. Abfüllen: Schraubverschluß, Korken: Geräte, Durchführung
  17. Lagerung / Keller-Protokoll
  18. Sensorik / Verkostung

Anmeldungen werden erbeten unter info@obstwiesenroute-giessen.de oder telefonisch unter Tel. 0641-62850.



Die Kommentarfunktion ist geschlossen.